Immer auf dem Laufendem. Mit dem IFE Blog!

Neu im Team: Darko Dragojevic

Der Master of Science Fachrichtung Windenergietechnik verstärkt seit Oktober das IFE-Team im Bereich Gutachten.

Zuvor absolvierte der gelernte IT-Systemelektroniker bereits sein Praxissemester bei der IFE und schrieb darüber seine Masterthesis zum Thema „Weiterbetrieb von Windenergieanlagen nach Ablauf der planmäßigen Nutzungsdauer.“

Von der Weser an den Dollart ging es für Darko Dragojevic bereits im Mai 2015. Als Student der Hochschule Bremerhaven absolvierte er sein Praxissemester bei IFE. Seine Praxiserfahrungen verarbeitete der 31-Jährige anschließend in seiner Masterthesis zu einem in der Branche hochaktuellen Thema, dem Weiterbetrieb von Windenergieanlagen nach Ablauf der planmäßigen Nutzungsdauer. „Für uns als Ingenieurgesellschaft sind Studenten im Praxissemester eine Bereicherung“, erklärt Pascal Habakuck, Geschäftsführer von IFE. „Sie bilden eine Schnittstelle zwischen Wirtschaft und Wissenschaft, von der beide Seiten profitieren.“

Handfeste praktische Erfahrungen sammelte Darko Dragojevic bereits vor seinem Studium. Nach dem Abitur schloss er zunächst eine Ausbildung als IT-Systemelektroniker ab und arbeitete anschließend zweieinhalb Jahre als Anlageninbetriebnehmer. „Der Beruf hat mir viel Spaß gemacht, aber ich wollte mir gern zusätzliche Perspektiven erarbeiten und mich weiterentwickeln“, erklärt Darko Dragojevic. „Dafür bot mir das Studium Windenergietechnik sehr gute Möglichkeiten.“

Bei IFE verstärkt er nun den Bereich Gutachten. Seine Erwartungen sind klar: „Ich möchte, dass mich mein Beruf einspannt. Bei IFE freue ich mich auf abwechslungsreiche Aufgaben, zahlreiche Weiterbildungsangebote und damit auch Entwicklungspotenzial. Wir sind hier ein tolles Team mit flachen Hierarchien. Da sind die Wege kurz und man hat die Möglichkeit, auch mal nach links und rechts über den eigenen direkten Arbeitsbereich hinauszuschauen.“

Kommentieren

Zum kommentieren bitte einloggen.